Medienstimmen

Hier finden Sie Medienstimmen zu Tatyana Ryzhkova und ihrem Gitarrenspiel:

- Zeitungsartikel:

- Interview auf Radio Bremen, Januar 2011:

- CD-Tipp auf Nord-West Radio Bremen, 09. Januar 2013:

- Gitarre.fm, 18. Dezember 2010:

„Das Repertoire der Debut-CD Tatyana Ryzhkova orientiert sich eher an “klassischer” Harmonik. So ist neben Johann Sebastian Bach auch der romantische Komponist Johann Kaspar Mertz zu hören. Eine wirkliche Besonderheit ist J. Sevriens Komposition “Suite pour Tatyana”.

Die fünf Stücke des Komponisten J. Sevriens scheinen wie auf das Spiel der Gitarristin zugeschnitten. Denn sie breitet die Melodielinien sehr gefühl- und genussvoll aus. Einem romantischen Prelude, folgen drei weitere eher getragene Stücke, bis die Suite mit einem schnellerem Mouvement abschließt. Gut vorstellbar, dass wir diese Komposition auch von anderen Gitarristen hören werden.

Tatyana Ryzhkova präsentiert die Kompositionen der CD stilsicher, virtuos und facettenreich. Eine mehr als bemerkenswerte Erstlings-CD!“